Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

22.11.2019 - Kreis Soest

Integrationspreis für Freundeskreis Eilmser Wald
Ehrenamtler aus Welver unterstützen seit 2014 Menschen in Flüchtlingsunterkunft

© Judith Wedderwille/ Kreis Soest Die 25 Ehrenamtler um den Vorsitzenden Ulrich Jungen, die sich im Freundeskreis Eilmser Wald zusammengefunden haben, setzen sich seit 2014 für die Menschen in der Welveraner Flüchtlingsunterkunft am namensgebenden Gehölz ein. Weil sie damit dem Motto „Integration beginnt mit Begegnung“ gerecht werden, unter dem das Kommunale Integrationszentrum den Integrationspreis 2019 ausgelobt hatte, nahmen sie die Auszeichnung während einer Feierstunde im Kreishaus am Freitag, 22. November, entgegen.

mehr lesen...


22.11.2019 - Stadt Hanau

Sonderabfall-Sammlung am 6. Dezember

© Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Sammelfahrzeug am Freitag, 6. Dezember, in Steinheim, Großauheim und im Hafengebiet an. Sie machen von 10 bis 11 Uhr an der Kreuzung Vogelsberg-/Schönbornstraße Station, von 12 bis 13 Uhr am Alten Kahler Weg/J.F.Kennedy-Straße und von 13.30 bis 14.30 Uhr am Hafentor (Kinzigheimer Weg). Am Sammelfahrzeug des Kreis-Eigenbetriebs Abfallwirtschaft abzugeben sind schadstoffhaltige Produkte wie Haus- und Heimwerkerchemikalien, Farben, Dispersionsfarben in drei Eimern mit einer Menge von...

mehr lesen...


22.11.2019 - Landeshauptstadt Magdeburg

Verkehrsbehinderungen wegen „Polizeiruf 110“-Dreharbeiten
In der kommenden Woche in der Altstadt und in Reform

© In Magdeburg wird derzeit eine neue Folge der TV-Krimireihe "Polizeiruf 110" gedreht. Weil dabei auch Szenen in der Innenstadt und im Stadtteil Reform spielen, kommt es in der kommenden Woche zu Verkehrsbehinderungen durch kurzzeitige Sperrungen und zeitweilige Halteverbotszonen.   Am Mittwoch, den 27. November 2019, gibt es in der Otto-Baer-Straße Intervallsperrungen zwischen 8.00 Uhr und 11.00 Uhr. Diese dauern jeweils maximal 3 Minuten. Dafür wurden in der Otto-Baer-Straße vor den Hauseingängen 8, 9, 27 bis 39 bzw. gegenüber den Eingängen...

mehr lesen...


22.11.2019 - Stadt Borken

Noch eine Woche, dann startet "Borken eisgekühlt" klimaneutral in die dritte Runde!
Vom 29. November 2019 bis 12. Januar 2020 kommt "Borken eisgekühlt" zurück auf den Borkener Marktplatz! Die Eisbahn wird klimaneutral und energieeinsparend betrieben!

© Stadt Borken Der Winter naht und die Temperaturen sinken. Bereits zum dritten Mal öffnet "Borken eisgekühlt" - das Winterevent der Stadt Borken - vom 29. November 2019 bis 12. Januar 2020 die Pforten auf dem Borkener Marktplatz im Herzen von Borken - in der gemütlichen Advents-, Weihnachts- und Neujahrszeit. Eine 600 qm große Echteisfläche (15 m x 40 m) auf dem Marktplatz bietet dann eiskaltes und winterliches Vergnügen! Möblierte Pagodenzelte, eine große Holzterrasse und weihnachtliche Holzhütten sorgen für ein gemütliches Ambiente und laden zum...

mehr lesen...


22.11.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Spinnen für Anfänger und Fortgeschrittene

© Wie aus Rohwolle ein gesponnener Faden wird, zeigt Heidemarie Dederichs bei einem Workshop des Naturparks Schwalm-Nette am Samstag, 7. Dezember. Die Teilnehmer erleben die Verarbeitung der Wolle vom Schaf bis hin zu Spindel und Spinnrad. Der Kurs startet um 10.30 Uhr in der Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2 in Wegberg. Ende ist gegen 17 Uhr, eine Stunde Pause ist eingeplant. Die Teilnahme kostet 37,50 Euro einschließlich Material. Wer mitmachen möchte, sollte eine Schürze mitbringen. Interessierte können sich anmelden unter der...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 296.133

Samstag, 23. November 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.