Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


17.07.2017 - Kreis Viersen Pressestelle


Kreisvolkshochschule hat neue Internetseite

Kurstermine können direkt in persönlichen Kalender geladen werden


Sie ist übersichtlich, bietet mehr Service und läuft auch auf dem Handy einwandfrei: Die Kreisvolkshochschule Viersen hat eine neue Internetseite.

„Wir haben vor allem berücksichtigt, dass immer mehr unserer Kunden die Kurse im Internet suchen und buchen“, erklärt VHS-Direktorin Bianca Goertz. „Sie sehen jetzt zum Beispiel sofort, welche Kurse demnächst beginnen und ob es noch freie Plätze gibt.“ Dazu wurde die Programmierung für den Veranstaltungskalender und das Buchungsmodul komplett überarbeitet. Auch die Suche nach Thema, Veranstaltungsort oder Dozent ist jetzt möglich.

Die moderne und klar strukturiere Kacheloptik sorgt außerdem dafür, dass die Nutzer sich in den über 700 Veranstaltungen pro Semester leicht zurechtfinden. Wer wissen will, welches Programm die Kreisvolkshochschule in seiner Stadt oder Gemeinde anbietet, kann außerdem in einer interaktiven Karte nachschauen.

Die neue Internetseite ist barrierearm. Durch das responsive Webdesign funktioniert sie auf allen Geräten und passt sich den Bildschirmgrößen an. Dies ermöglicht eine schnelle Anmeldung zu den VHS-Kursen - jederzeit und an jedem Ort. Ein Download der Kurstermine direkt in den persönlichen Kalender ist nun genauso möglich wie die direkte Routenplanung zum Veranstaltungsort. Außerdem veröffentlicht die Kreisvolkshochschule Viersen auf ihrer Internetseite aktuelle Meldungen und informiert über besondere Angebote wie z. B. Bildungsberatung, Sprachprüfungen und den zweiten Bildungsweg.

Auf der Website finden sich auch Ausschreibungen, über die neue Lehrkräfte und Dozenten gesucht werden.

www.kreis-viersen-vhs.de



Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Kreisvolkshochschule hat neue Internetseite
©  - Kreisvolkshochschule hat neue Internetseite Grafik: Kreis Viersen / Abdruck honorarfrei

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 247.352

Donnerstag, 27. Juli 2017

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.