Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


14.11.2017 - Stadt Hamm


Hammer Tafelfreuden präsentieren sich auf der Bildungsmesse in den Zentralhallen

Ausbildung in Hotellerie und Gastronomie


Ob Köchin, Restaurantkaufmann oder Hotelfachfrau. Am Stand der Hammer Tafelfreuden heißt es am Freitag und Samstag: Gastronomie und Hotellerie kennenlernen und Informationen zu den spannenden und abwechslungsreichen Ausbildungsberufen sammeln!

Die Hammer Tafelfreuden beraten auf der Bildungsmesse in den Zentralhallen (Freitag und Samstag, 17. und 18. November 2017, Stand F120 und F121) über die vielseitigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in ihren Häusern und folgende Ausbildungsberufe:

Koch / Köchin, Hotelkaufmann / -frau, Hotelfachmann / -frau, Fachmann / -frau für Systemgastronomie, Restaurantfachmann / -frau, Fachkraft im Gastgewerbe.

Zur Bildungsmesse haben die Gastronomen und Hoteliers zusätzlich einen Info-Flyer erstellt, in dem Interessierte nicht nur wichtige Informationen zu den Ausbildungsberufen erhalten. Ferner sind die Ansprechpartner der jeweiligen Betriebe aufgelistet.

Bei der Bildungsmesse werden zusätzlich bei zwei Gewinnspielen ausgewählte Aspekte der Ausbildungsberufe aufgezeigt. Zu gewinnen gibt es Verzehr-Gutscheine für die Häuser der Tafelfreuden.

Außerdem wird selbstverständlich ein Koch frische Speisen am Stand zubereiten und Kostproben verteilen.

Vor Ort werden die Tafelfreuden vertreten durch

Alte Mark – Hotel und Restaurant (Ausbildung möglich als: Hotelfachmann / -frau; Koch / Köchin)

Enchilada Hamm (Ausbildung möglich als: Fachmann / -frau für Systemgastronomie; Koch / Köchin)

Gasthof Hagedorn (Ausbildung möglich als: Restaurantfachmann / -frau; Koch / Köchin)

Maxigastro (Ausbildung möglich als: Fachkraft im Gastgewerbe, Restaurantfachmann / -frau)

Die Hammer Tafelfreuden sind ein Zusammenschluss von sieben Gastronomen und führen gemeinsame Veranstaltungen oder Veranstaltungs-Reihen durch. Weitere Informationen unter www.hammertafelfreuden.de




Kontaktdaten:
Pressestelle der Stadt Hamm
Theodor-Heuss-Platz 16
59065 Hamm
Fon: 02381/17-3551
Fax: 02381/17-103551

Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Tafelfreuden_Flyer_Bildungsmesse_2017
©  - Tafelfreuden_Flyer_Bildungsmesse_2017 Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 254.293

Samstag, 18. November 2017

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.