Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


14.11.2017 - Stadt Wolfsburg


Personalausweis und Pass noch gültig?

Bürgerdienste erinnern: Dokumente rechtzeitig verlängern lassen


Häufig wird vergessen, rechtzeitig auf das Ablaufdatum des Reisepasses oder des Personalausweises zu achten. Dieses kann im schlimmsten Fall dazu führen, dass geplante Reisen nicht oder erst verspätet angetreten werden können. Damit das nicht passiert, sollte die Gültigkeit der Dokumente rechtzeitig überprüft werden.

Rund vier Wochen dauert es, bis ein neuer Reisepass oder ein neuer Personalausweis von der Bundesdruckerei hergestellt ist und zur Ausgabe im Rathaus bereitliegt. Es ist zwar auch möglich, einen Expresspass zu beantragen, der in der Regel innerhalb von vier Arbeitstagen abholbereit ist, der allerdings auch deutlich teurer ist als der normale Reisepass (92 Euro statt 60 Euro). Nähere Informationen rund um das Thema Reisepass und Personalausweis können auf der Homepage der Bürgerdienste unter www.wolfsburg.de/dienstleistungen nachgelesen werden.

Die Bürgerdienste der Stadt Wolfsburg im Rathaus B, Zimmer 15 haben montags und dienstags durchgehend von 8 bis 16.30 Uhr und donnerstags bis 17.30 Uhr sowie mittwochs und freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Die Beantragung eines Reisepasses oder Personalausweises ist aber auch in allen Stadt- und Ortsteilsprechstellen während der dortigen Öffnungszeiten möglich. Besuchstermine im Rathaus können auch telefonisch über das Service-Center unter der Behördennummer 115 oder über die Onlinebuchung: Kunden greifen über die Internetseite www.wolfsburg.de/terminvergabe auf die Terminvergabe der Bürgerdienste zu, vereinbart werden.



Pressekontakt: Kommunikation, Elke Wichmann, Tel: 05361/28 24 93

Dieser Meldung sind keine Medien beigefügt!

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 254.291

Samstag, 18. November 2017

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.