Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

15.08.2022 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

"Die kleine Waldhexe" bei den Bocholter Kulturtagen
Das Theater Blaues Haus präsentiert auf dem Marktplatz das Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren.

© Theater Blaues Haus Am Donnerstag, den 18. August, kommt das Theater Blaues Haus mit ihrem Puppenspiel „Die kleine Waldhexe“ nach Bocholt. Gespielt wird im Rahmen der Bocholter Kulturtage auf dem Marktplatz vor dem Historischen Rathaus um 15 Uhr. Eingeladen sind alle Kinder ab 3 Jahre in die Geschichte der Waldhexe einzutauchen. Der Eintritt ist frei!

mehr lesen...


15.08.2022 - Landeshauptstadt Magdeburg

Fußweg an der Nordseite vom City Carré wird für eine Woche gesperrt
Asphalteinbau für den Radweg

© Der Fußweg an der Nordseite des City Carrés ist ab Mittwoch, 17. August, für etwa eine Woche gesperrt. Grund ist der Einbau des roten Asphalts für den dortigen Radweg. Gleichzeitig wird das Geländer an der Tunnelausfahrt in Richtung Stadtzentrum montiert.   Fußgänger*innen können während der Arbeiten entweder durch das Einkaufscenter gehen oder außerhalb der Öffnungszeiten den Weg über die Straße Am Alten Theater nutzen. Vom Hauptbahnhof kommend ist die Nordseite des City Carrés bis zum Café Kubara, Ernst-Reuter-Allee 45, erreichbar.   Im...

mehr lesen...


15.08.2022 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Kräutertouren im September

© //UvK / Ennepe-Ruhr-Kreis Die Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr veranstaltet im September vier weitere Kräutertouren. In Breckerfeld, Ennepetal, Herdecke und Wetter führt je eine ortskundige Kräuterfachfrau durch die Welt der Wildkräuter und Heilpflanzen.   "Wir haben die Touren etwas angepasst und teilweise mit einem kulinarischen Highlight ergänzt. Die Teilnahme lohnt sich also auch für diejenigen, die schon mal eine Kräuterwanderung mitgemacht haben ", wirbt Tourismusförderin Sophie Jütte für alle Führungen.   Von Blasenstärker Brennnessel bis Detox-Kraut...

mehr lesen...


15.08.2022 - Kreis Viersen Pressestelle

38 Jahre Kreisarchiv in der Burg Kempen gehen zu Ende
Landrat Dr. Coenen übergibt Schlüssel an Bürgermeister Dellmans

© Die letzten Archivalien haben die Burg Kempen verlassen. Seit 1984 war das öffentliche Archiv des Kreises Viersen in der Burg zu finden. Der Umzug aus dem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude stellte das beauftragte Umzugsunternehmen vor außergewöhnliche Herausforderungen: Zahlreiche, teils steile Treppen, eine niedrige Kellerdecke, kein geeigneter Transportaufzug und sehr begrenzte Zuwege zu dem historischen Gebäude erschwerten den Auszug. Zusätzlich wurden außerhalb der Burg Maßnahmen getroffen. Während des Umzugs wurden um die Bäume im...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Ahaus

Geh-/Radwegesanierung entlang der Wüllener Straße in Ahaus
Vom Kreisverkehr Krankenhaus bis Höhe ARAL-Tankstelle

© Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL Die Geh- und Radwege entlang der Wüllener Straße zwischen dem Adenauerring und dem Kreisverkehr am Krankenhaus werden saniert. Die Arbeiten beginnen am 16. August und werden bis voraussichtlich Anfang Oktober andauern. Im ersten Bauabschnitt wird der Geh-/Radweg von der Westfalen-Tankstelle bis zum Kreisverkehr Krankenhaus erneuert, im zweiten der Geh/Radweg vom Kreisverkehr Krankenhaus bis Höhe ARAL-Tankstelle. Die Wege werden nacheinander instandgesetzt, sodass während der Arbeiten jeweils ein Geh/Radweg für beide Fahrtrichtungen genutzt...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Flensburg

Die Schäferin und ihre Herde sind wieder da
Naturschutzgebiet Twedter Feld 2022

© Einige Tage früher als erwartet, nämlich schon seit dem vergangenen Wochenende ist die Herde aus ca. 600 Schafen (Heidschnucken) und Ziegen wieder zwecks Beweidung der ökologisch wertvollen Offenlandflächen im Flensburger Naturschutzgebiet Twedter Feld. Die Trocken-, Magerrasen- sowie Heidebestände mit ihren Rote-Liste-Arten sind bedroht. Sie sind selten, licht- sowie wärmebedürftig und auf Nährstoffarmut angewiesen. Durch die bereits im 13. Jahr stattfindende Beweidung werden die Biotope von Gehölzen freigehalten und somit gesichert. Ohne die...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Leverkusen

BIOBIN – das Maskottchen für die Biotonne

© Leverkusen sucht BIOBIN – unter diesem Motto waren Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 14 Jahren in hiesigen Kitas, Schulen und anderen Einrichtungen aufgerufen, ein Motiv zu finden, das als Maskottchen "BIOBIN" zur Benutzung der Biotonne animiert. Gewonnen hat der Entwurf eines fröhlich winkenden Regenwurms, den die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b an der Hans-Christian-Andersen-Grundschule mit Hut und Schürze bekleidet im Beet wühlen lassen. Grafisch etwas reduziert, wird dieser Entwurf nun Flyer und Plakate zum Thema Bioabfall...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Leverkusen

Bombenfund: Evakuierung läuft – Zugstrecke ab 17.00 Uhr gesperrt

© Die Evakuierung des betroffenen Bereichs läuft. Die Deutsche Bahn teilt mit, dass die Strecke ab 17.00 Uhr zwischen Köln und Wuppertal gesperrt wird. Die Züge werden über Düsseldorf umgeleitet. Weitere Infos bei der DB: https://www.zuginfo.nrw/  oder über die DB-App "DBNavigator" https://www.bahn.de/service/mobile/db-navigator

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Hamm

Grünverbindung Weststadt und Friedrich-Ebert-Park: Stadt lädt zur Einweihungsfeier

© Zur Einweihungsfeier der Grünverbindung Weststadt lädt die Stadt Hamm am Freitag, 19. August, ab 15 Uhr auf dem Spielplatz an der Oberonstraße. Geboten wird ein buntes Rahmenprogramm unter Beteiligung verschiedener Akteure und Gruppen aus dem Hammer Westen. Neben Aktionen für alle Altersgruppen an verschiedenen Stationen im Verlauf der Grünverbindung ist auch für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung gesorgt. In die Planungen zur Grünverbindung sind viele verschiedene Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Osnabrück

Felix Nussbaums „Orgelmann“ geht als Leihgabe für die Ausstellung „The Double: Identity and Difference in Art since 1900“ an die National Gallery of Art in Washington

© Robert Shelley Felix Nussbaums "Orgelmann" kann derzeit noch bis zum 31. Oktober in der aktuellen Ausstellung der berühmten Gallery of Art in Washington, USA, besichtigt werden. "The Double" beschäftigt sich mit der Frage, wie und warum moderne und zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler doppelte Formate verwendet haben, um wahrnehmungsbezogene, konzeptuelle und psychologische Themen zu erforschen. Die Ausstellung präsentiert mehr als 120 Werke, die vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute entstanden sind. Neben Henri Matisse, Marcel Duchamp und Gorki bis...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Leverkusen

Bombenfund und Evakuierung: Bierbörse nicht betroffen

© Die Bierbörse ist von den Evakuierungsmaßnahmen im Rahmen der Bombenentschärfung nicht unmittelbar betroffen. Die Erreichbarkeit der Bierbörse ist je nach Anfahrtsstrecke eingeschränkt, da spätestens ab Beginn der Entschärfung der Bahnhof gesperrt wird. Zudem werden die Haltestellen der SB24 "Bahnstadt West" und die Linie 205 Haltestelle zwischen Görlitzer Straße und Kesselhaus nicht angefahren. Alle Informationen unter www.leverkusen.de und www.wupsi.de.  Die Zufahrt zur Bierbörse über die Autobahnen A1 und A3 sowie die großen Zufahrtsstraßen...

mehr lesen...


15.08.2022 - Kreis Steinfurt

Landrat empfängt leitende Kirchenvertreter zum Austausch im Kreishaus

© Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt. Zum jährlichen Austausch trafen sich Landrat Dr. Martin Sommer, Kreissozialdezernent Tilman Fuchs, Superintendentin des Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken Susanne Falcke, Superintendent des Kirchenkreises Tecklenburg André Ost sowie Jochen Reidegeld, Kreisdechant des Kreisdekanats Steinfurt, und Matthias Kaiser, Geschäftsführer des Kreisdekanats Steinfurt im Steinfurter Kreishaus. Bei dem Gespräch standen der Zusammenhalt der Gesellschaft und die aktuelle Situation Geflüchteter im Mittelpunkt. Einig waren sich alle...

mehr lesen...


15.08.2022 - Landeshauptstadt Magdeburg

Kurzer Abschnitt der Zollstraße voll gesperrt
Verkehrseinschränkungen wegen Havarie erforderlich

© Ein kurzer Abschnitt der Zollstraße ist bis voraussichtlich 2. September voll gesperrt. Grund ist eine Havarie an einer Trinkwasserleitung der SWM nahe der Zollbrücke.   Umleitungen sind in beiden Richtungen über die Mittelstraße ausgeschildert.   Informationen zu aktuellen Bauarbeiten sind auch unter www.movi.de/baustellen im Internet verfügbar.

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Herten

Technik-Stammtisch im Bürgerhaus Süd am Donnerstag, 18. August
Ehrenamtliche bieten Hilfestellung bei Fragen zum Handy und Tablet

© Am Donnerstag, 18. August, sind ältere Menschen von 15 bis 17 Uhr zum Technik-Stammtisch eingeladen. Im Traforaum des Bürgerhauses Herten-Süd, Hans-Senkel-Platz 2, können sie den ehrenamtlich Helfenden ihre Fragen stellen - insbesondere zum Umgang mit ihren digitalen Medien wie Tablet, Smartphone und Handy.

mehr lesen...


15.08.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Landkreis unterstützt Projekte für mehr Vielfalt
5.000 Euro stehen noch in diesem Jahr zur Verfügung – Anträge müssen bis zum 1. September gestellt werden

© privat Landkreis Kassel. Unter dem Motto "zusammen leben – zusammen wachsen" bietet das Vielfaltszentrum des Landkreises Kassel Fördermittel für Projekte und Aktionen an, in denen sich Menschen nachhaltig für "gelebte Vielfalt" in der eigenen Gemeinde oder Stadt einsetzen. Insgesamt stehen dafür in diesem Jahr 5.000 Euro zur Verfügung, die über das Landesprogramm WIR des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration finanziert werden. Pro Antrag können maximal 500 Euro bewilligt werden. Die Meldefrist endet am 1. September 2022. "Der...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Lippstadt

Feier zum10-jährigen Jubiläum
Kulturrucksack feiert mit Tombola, Spielmobil und weiteren Aktionen im Kurpark Bad Waldliesborn

© Lippstadt. Zehn Jahre Kulturrucksack NRW, acht Jahre in Lippstadt: Anlässlich des Jubiläums feiert der Kulturrucksack in Lippstadt am Samstag, 20.08.2022, im Kurpark in Bad Waldliesborn mit zahlreichen Aktionen. Los geht es um 14 Uhr.   "Unsere Kulturrucksackkids können einen alten Betonmischer bemalen, der hinterher als Lostrommel für unsere Tombola dient", erklärt Uwe Albert, Kulturrucksackkoordinator beim Fachdienst Kultur und Weiterbildung der Stadt Lippstadt. Dabei werden auch die Teilnahmekarten für die Tombola und die Kulturcards...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Borken

Verlängerte Öffnungszeiten im FARB Forum Altes Rathaus Borken
und der Tourist-Information Borken ab Donnerstag, 1. September 2022

© Stadt Borken Gute Neuigkeiten für Kulturinteressierte und Touristinnen und Touristen: Das FARB Forum Altes Rathaus Borken erweitert seine Öffnungszeiten. Seit dem 1. August 2022 unterstützt Pia Korte aus Heiden das FARB-Team als Bundesfreiwilligendienstleistende. Im Rahmen des einjährigen Einsatzes erhält die 18-Jährige spannende und umfangreiche Einblicke in die Arbeit des Kulturbüros, des Museums und in die vielfältigen Aufgaben der Tourist-Information. Die personelle Unterstützung führt dazu, dass das FARB inklusive Tourist-Information die...

mehr lesen...


15.08.2022 - Stadt Ahaus

LEADER-Verein „Kulturlandschaft Westmünsterland“ sucht neue Mitglieder
Interessierte Vereine, Einrichtungen und Akteure aus Ahaus, Gronau, Heek, Legden und Schöppingen gesucht

© Eine Information der lokalen Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region "Kulturlandschaft Ahaus Heek Legden" e.V. Ahaus, Heek und Legden bilden bereits seit 2010 die von der EU und dem Land NRW geförderte Region "Kulturlandschaft Ahaus-Heek-Legden" im europäischen Förderprogramm LEADER. Im Rahmen dieses Förderprogramms erhielten die drei Kommunen seitdem bisher rd. 4 Mio. Euro an Fördermitteln, mit denen zahlreiche Projekte zur Stärkung der Region und ihrer Menschen eingesetzt werden konnten. Durch LEADER entstanden u.a. der Dahliengarten in...

mehr lesen...


15.08.2022 - Kreis Unna - Presse und Kommunikation

Kinder-Uni in Lünen
Das Lernen von Sprachen

© Kreis Unna Kreis Unna. Nach dem Ausfall der letzten Kinder-Uni in Lünen am 20. Mai 2022 ist es endlich soweit: Der Termin wird nachgeholt! Auch diesmal geht es um Sprachen und was das Erlernen von verschiedenen Sprachen mit unserem Kopf macht. Viele Kinder in der Welt sprechen und hören tagtäglich mehr als eine Sprache. Je eher man im Leben anfängt, desto leichter fällt das Erlernen von Sprachen, so heißt es. Doch, stimmt das überhaupt? Wie genau bewältigt das Gehirn das Verstehen und Sprechen von verschiedenen Sprachen? Genau um dieses Thema geht es in...

mehr lesen...


15.08.2022 - Kreis Viersen Pressestelle

Die Kreismusikschule Viersen lädt ein ins Klanglabor von Professor Lauscher
Veranstaltung für Kinder ab fünf Jahren

© Am Samstag, den 20. August, lädt Professor Lauscher interessierte Kinder ab fünf Jahren in sein Klanglabor ein. Der Professor wohnt, zusammen mit seiner Katze Knöpfchen, in einem ungewöhnlich schiefen Turm. Als der Professor an seinem Geburtstag ein Paket vor seiner Türe findet, beschließt er den Inhalt mit seinem Assistenten zu erforschen. Dann kommen auch noch seine Geburtstagsgäste, die klingende Erinnerungen als Geschenk mitbringen. Jetzt ist die Überraschung groß. Los geht es um 15 Uhr im Ernst Klusen Saal, Hermann-Hülser-Platz 1 in...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 356.278

Montag, 15. August 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.