Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Viersen Pressestelle

16.07.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Erzieherin in Niederkrüchten infiziert
Gruppe in Quarantäne, die Kita kann offen bleiben

© In einer Kita in Niederkrüchten ist eine Erzieherin mit dem Corona-Virus infiziert. Das Laborergebnis wurde dem Kreis gestern am späten Abend gemeldet. Die Kita-Leiterin wurde sofort informiert. Die Hygienevorschriften wurden eingehalten, so dass nur für die betroffene Gruppe Quarantäne angeordnet wird. Die Gruppe besteht aus einer weiteren Erzieherin sowie aus acht Kindern. Sie müssen sich jetzt auf Corona testen lassen. Die Kita bleibt geöffnet.   

mehr lesen...


15.07.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Drei weitere Corona-Infizierte
Die Personen gehören zum privaten Umfeld des infizierten Kindes in Nettetal

© Gegenüber dem Vortag wurden dem Kreis drei weitere Corona-Infizierte bekannt. Zwei der infizierten Personen gehören zum privaten Umfeld des infizierten Kita-Kindes in Nettetal. Insgesamt sind damit drei Menschen aus dem Umkreis des Kindes infiziert - auch der bereits gestern gemeldete Infizierte hatte mit dem Kind privat Kontakt.  Außerdem hat sich eine Person in Kempen mit dem Virus angesteckt.  Die Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in Tönisvorst wurden zum zweiten Mal getestet. Demnach sind acht von neun Proben negativ. Ein Ergebnis...

mehr lesen...


14.07.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Corona: eine Neuinfektion am Dienstag
Aktuell zehn Personen infiziert

© Dem Kreis Viersen wurden am Dienstag, 14. Juli, eine weitere Neuinfektion aus dem Kreisgebiet im Zuge der Corona-Pandemie bekannt. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner liegt bei zwei. Die Fallzahlen im Überblick (Stand 14. Juli, 16 Uhr): 746 bekannte Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Corona-Pandemie. 10 Personen davon aktuell infiziert 699 Genesene 37 Verstorbene 79 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolierung.  Die nachgewiesenen Fälle aus dem Kreis Viersen...

mehr lesen...


13.07.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Feierliche Enthüllung der ersten SHAREuregio Unplug & Go Fahrzeuge
Euregionales Projekt startet in Roermond

© Am Donnerstag, den 16. Juli, werden die ersten SHAREuregio Unplug & Go Elektro-Fahrzeuge auf der Markt 31 (vor dem Rathaus) in Roermond vorgestellt und an die Gemeinde Roermond und die teilnehmenden Unternehmen übergeben. Vor Ort erhalten dann Rens Evers, der Vertreter der Gemeinde Roermond, und die Unternehmen Kragten und Bona Ciklo symbolische Autoschlüssel. Symbolisch deshalb, weil die hochmodernen E-Fahrzeuge mit einer praktischen App gestartet werden. Vor zwei Jahren hat sich die euregio rhein-maas-nord mit den Städten Venlo und Roermond,...

mehr lesen...


13.07.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Corona: eine Neuinfektion
Aktuell zehn Personen infiziert

© Dem Kreis Viersen wurden am Montag, 13. Juli, eine weitere Neuinfektion aus dem Kreisgebiet im Zuge der Corona-Pandemie bekannt. Der Verdachtsfall in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Niederkrüchten hat sich nicht bestätig. Der betroffene Mitarbeiter ist nachweislich nicht mit Corona infiziert und wurde heute aus der Isolation entlassen. Auch die vorsorgliche Quarantäne und Kohortenisolierung des Betriebs wurde aufgehoben.  Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner ist von eins auf zwei...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 310.997

Donnerstag, 16. Juli 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.