Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Viersen Pressestelle

21.09.2018 - Kreis Viersen Pressestelle

Ankommen im Kreis Viersen
Kommunales Integrationszentrum zeigt Fotoausstellung in der Sparkasse

© Foto: Kreis Viersen / Abdruck honorarfrei Cade A. aus Somalia, Karar A. aus dem Irak oder Abdel A. aus Togo heißen die Protagonisten des Projekts "Ankommen im Kreis Viersen – Wege in Arbeit und Ausbildung". Das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises Viersen dokumentiert darin den Lebensweg und die Integration von 14 Neuzugewanderten im Kreisgebiet. Die ausdrucksstarken Fotografien, im Rahmen des Projekts entstanden sind, sind bis zum 5. Oktober im Foyer des Viersener Finanz-Centers der Sparkassen Krefeld, Hauptstr. 91, zu sehen. "Wir wollen der Arbeitsmarktintegration ein...

mehr lesen...


21.09.2018 - Kreis Viersen Pressestelle

Einladung an die Medien
Vorstellung des integration.tool

© Sehr geehrte Damen und Herren, bis zur erfolgreichen Einbürgerung sind zahlreiche Formulare und Behördengänge nötig. Um den Neuzugewanderten den Weg durch das Asylverfahren zu erleichtern, haben das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Viersen und das Integrationsteam der Diakonie Krefeld Viersen das integration.tool entwickelt: ein Heft, in dem die Termine in den verschiedenen Beratungsinstanzen und den Bezugspersonen vermerkt werden. Wir möchten Ihnen das Projekt und die Verfahrensberatung bei einem Pressegespräch vorstellen am ...

mehr lesen...


21.09.2018 - Kreis Viersen Pressestelle

Einladung an die Medien
nachtfrequenz18 - Nacht der Jugendkultur am 29. September

© Sehr geehrte Damen und Herren, am Samstag, 29. September, führt die "nachtfrequenz18 – Nacht der Jugendkultur" Jugendliche von Kempen über Viersen nach Brüggen. In diesem Jahr wird die nachtfrequenz als Gemeinschaftsprojekt im Kreis Viersen ausgerichtet. Insgesamt bieten 13 Jugendfreizeiteinrichtungen an drei Standorten Jugendlichen ein attraktives kulturelles Angebot. Von 16 bis 1 Uhr gibt es Workshops, Mitmach-Aktionen und Livemusik für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Das genaue Programm finden Sie unter...

mehr lesen...


21.09.2018 - Kreis Viersen Pressestelle

Neubau: Radweg an der K 9 in Schwalmtal
Zuwendungsbescheid aus Düsseldorf ist da

© Foto: Kreis Viersen / Abdruck honorarfrei Der geplante Neubau des fehlenden Radwegeteilstücks entlang der Kreisstraße 9 (K 9) in Schwalmtal-Hagen kann beginnen. Nachdem der Planfeststellungsbeschluss im April dieses Jahres rechtskräftig wurde, hat die Bezirksregierung Düsseldorf nun die beantragte Förderung genehmigt. Mit dem Bewilligungsbescheid aus Düsseldorf fällt der Startschuss für die Ausschreibung der Baumaßnahme. Nach erfolgter Vergabe werden der weitere Ablauf mit der Baufirma abgestimmt und die Anwohner über die zeitliche Abfolge der Bauarbeiten informiert. "Wir gehen davon...

mehr lesen...


21.09.2018 - Kreis Viersen Pressestelle

Hier wird geblitzt

© Auf den Straßen des Kreises Viersen misst das Kreisordnungsamt von Montag bis Samstag, 24. bis 29. September die Geschwindigkeit. Geblitzt wird in Tempo-Zonen mit 30, 50 und 70 Stundenkilometern. Montag und Samstag ist der Radarwagen unterwegs in Willich, Grefrath, Nettetal und Brüggen. Dienstag und Freitag heißt es Augen auf im Straßenverkehr für Verkehrsteilnehmer in Tönisvorst, Kempen, Schwalmtal, Niederkrüchten und Brüggen. Wer die Tempolimits nicht beachtet, muss am Mittwoch in Willich, Tönisvorst, Grefrath und Kempen mit unerwünschten...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 270.246

Sonntag, 23. September 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.