Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Viersen Pressestelle

25.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Zwei Neuinfektionen mit dem Corona-Virus
Sieben neue Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner

© Dem Kreis Viersen wurden am Freitag, 25. September, zwei Neuinfektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten somit 31 Personen im Kreis Viersen als infiziert. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner sinkt von neun auf sieben. Die Fallzahlen im Überblick (Stand 25. September, 13 Uhr): 1009 bekannte Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Corona-Pandemie. 31 Personen davon aktuell infiziert 941 Genesene 37 Verstorbene 213 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolierung. ...

mehr lesen...


25.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

KreisSportBund Viersen: Online-Fortbildungen zur Lizenzverlängerung
„Gesund im Sportverein“ und „Alltags-Fitness-Test“

© Der KreisSportBund (KSB) Viersen bietet zwei Fortbildungen zur Lizenzverlängerung an, die vollständig onlinebasiert stattfinden. Ungefähr eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Zugangsdaten für die Online-Lernplattform, auf der sowohl die Links zu den Online-Seminaren hinterlegt sind, als auch die Arbeitsmaterialien für die eigenständige Arbeitsphase auf der Online-Lernplattform freigeschaltet werden. Die Online-Seminare finden zu festgelegten Terminen statt, an denen alle Teilnehmerinnen und...

mehr lesen...


24.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Heute vier Neuinfektionen
Zahl der Infizierten steigt auf 34

© Dem Kreis Viersen wurden am Donnerstag, 24. September, vier Neuinfektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten somit 34 Personen im Kreis Viersen als infiziert. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner steigt von acht auf neun. Die Fallzahlen im Überblick (Stand 24. September, 16 Uhr): 1007 bekannte Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Corona-Pandemie. 34 Personen davon aktuell infiziert 936 Genesene 37 Verstorbene 219 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolierung....

mehr lesen...


23.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Corona: vier Neuinfektionen am Mittwoch
Aktuell 30 Personen infiziert

© Dem Kreis Viersen wurden am Mittwoch, 23. September, vier Neuinfektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten somit 30 Menschen im Kreisgebiet als infiziert. Alle bislang vorliegenden Befunde der ersten Testungen von Schülerinnen und Schülern, die sich im Zusammenhang mit den Corona-Fällen in Bildungseinrichtungen im Kreis aktuell in Quarantäne befinden, sind negativ. Einzelne Ergebnisse stehen allerdings noch aus.  Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner sinkt auf acht. Die...

mehr lesen...


22.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Zwei Neuinfektionen am Dienstag
Aktuell 32 Personen infiziert

© Dem Kreis Viersen wurden am Dienstag, 22. September, zwei Neuinfektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten somit 32 Menschen im Kreisgebiet als infiziert. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner liegt bei neun. Bei einem der bereits gestern gemeldeten Fälle handelt es sich um einen Schüler des Berufskollegs Viersen. Da dieser nur zwei Kontaktpersonen in der Schule hatte, kann der Unterricht fortgesetzt werden. Eine Verbindung zu dem bereits am Samstag gemeldeten Fall am...

mehr lesen...


22.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Beirat der unteren Naturschutzbehörde des Kreises Viersen tagt am 29. September

© Der Beirat der unteren Naturschutzbehörde des Kreises Viersen kommt am 29. September zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Die Sitzung findet um 18 Uhr im Sitzungssaal des Forums am Kreishaus, Rathausmarkt 2 in Viersen, statt. Der Vorsitzende Heinz-Josef Tölkes lädt ein. Aufgrund der aktuellen Situation müssen die geltenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Die komplette Tagesordnung steht online zum Download bereit: https://t1p.de/0b7e 

mehr lesen...


22.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie
Gesundheitsamt warnt: „Symptome wie Geruchs- und Geschmacksverlust ernst nehmen“

© Zur Eindämmung der Corona-Pandemie weist das Gesundheitsamt des Kreises Viersen ausdrücklich darauf hin, Krankheitssymptome ernst zu nehmen sowie geltende Abstands- und Hygieneregeln zu beachten. Um Infektionsketten nachzuverfolgen, betreibt das Kreisgesundheitsamt täglich ein intensives Kontaktmanagement. Im Zuge dessen mehren sich in jüngster Zeit Schilderungen von positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, die von einem Geruchs- und Geschmacksverlust berichten. In vielen Fällen haben Betroffene diese Symptome bereits wahrgenommen,...

mehr lesen...


21.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Landrat begrüßt Vorstandssprecher von action medeor
Die Organisation mit Hauptsitz in Tönisvorst leistet weltweit medizinische Hilfe

© Kreis Viersen   Landrat Dr. Andreas Coenen hat den Vorstandssprecher von action medeor, Sid Peruvemba, begrüßt. Das Hilfswerk engagiert sich für die Gesundheit von Menschen weltweit, indem es Medikamente und medizinische Ausrüstung bereitstellt sowie Gesundheitsprojekte unterstützt und entsprechende Entwicklungshilfe leistet. Gegründet wurde es 1964 in Vorst, wo es noch immer seinen Hauptstandort hat. Peruvemba gehört dem Vorstand von action medeor seit Januar 2020 an. ",Kein Mensch auf dieser Welt soll an behandelbaren Krankheiten sterben.‘ Diese Mission...

mehr lesen...


21.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Acht Neuinfektionen seit Samstag
Aktuell 48 Personen infiziert

© Dem Kreis Viersen wurden seit Samstag, 19. September, acht Neuinfektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten somit 48 Menschen im Kreisgebiet als infiziert. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner ist von zehn auf neun gesunken. Die Fallzahlen im Überblick (Stand 21. September, 16 Uhr): 997 bekannte Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Corona-Pandemie. 48 Personen davon aktuell infiziert 912 Genesene 37 Verstorbene 142 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher...

mehr lesen...


21.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Willicher Kids in Action
KreisSportBund Viersen, Stadtsportverband Willich und Vereine laden zum Mitmachen ein

© LSB NRW, Andrea Bowinkelmann Der KreisSportBund Viersen, der Stadtsportverband Willich und acht Willicher Sportvereine laden herzlich ein zu "Kids in Action" am Samstag, 26. September. Von 11 bis 15 Uhr können Kinder im Grundschulalter in der Jakob-Frantzen-Halle, Schiefbahner Str. 10 in Willich, 15 verschiedene Sportarten kostenlos ausprobieren. Dabei reicht das Angebot von Handball und Fußball oder American Football bis hin zu Capoeira, Bogenschießen oder Schach. Für das vielfältige Angebot sorgen folgende Vereine: Judo-Club Schiefbahn, Willicher Turnverein, DJK-VfL...

mehr lesen...


21.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Schulformübergreifendes Netzwerk gegen Diskriminierung
Erster Runder Tisch „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

© Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Viersen hat zum ersten Runden Tisch der "Schulen ohne Rassismus – Schulen mit Courage" geladen. Lehrkräfte aus den sieben ausgezeichneten Schulen im Kreis sowie aus zwei Anwärterschulen kamen zusammen, um sich über ihre Erfahrungen und Projekte im Netzwerk auszutauschen.  Diesem gehören aktuell in Deutschland über 3.300 Schulen an. Für die Auszeichnung als "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" verpflichten sich die Bildungseinrichtungen, mindestens einmal im Schuljahr ein Projekt gegen...

mehr lesen...


19.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Positiv getesteter Schüler am Berufskolleg Viersen-Dülken
Schule kann geöffnet bleiben

© Wie heute bekannt wurde, ist am Berufskolleg Viersen-Dülken ebenfalls ein Schüler positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Nach jetzigem Stand wurden elf Mitschülerinnen und Mitschüler als Kontaktpersonen ersten Grades ermittelt. Drei dieser Mitschüler sind wohnhaft im Kreis Viersen. Lehrkräfte sind nicht betroffen. Das Berufskolleg kann seinen Unterricht fortsetzen.

mehr lesen...


19.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Mehrere Corona-Fälle in Bildungseinrichtungen
Laut aktuellem Stand kann der Schulbetrieb in allen Einrichtungen fortgesetzt werden

© Dem Kreis Viersen wurden mehrere Corona-Fälle in Bildungseinrichtungen bekannt: Zwei Geschwisterkinder, die die Anne-Frank-Gesamtschule in Viersen besuchen, sind positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Die Geschwister sind in unterschiedlichen Jahrgangsstufen. Insgesamt müssen daher laut aktuellem Stand 51 Schülerinnen und Schüler in Quarantäne. Der Schulbetrieb kann voraussichtlich weitergehen. An der Grundschule in Brüggen-Born wurde ein Schulkind positiv getestet. Hier müssen insgesamt zwölf Schülerinnen und Schüler in Quarantäne....

mehr lesen...


18.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

KreisSportBund Viersen: Open Sunday in Nettetal
Kostenfreies Angebot für Kinder, Voranmeldung erforderlich

© LSB NRW, Andrea Bowinkelmann Spielen, toben und sich nach Lust und Laune bewegen – der KreisSportBund (KSB) Viersen lädt alle Kinder von 5 bis 10 Jahren herzlich zum Open Sunday am Sonntag, 27. September, nach Nettetal ein. Das Angebot ist kostenfrei. Von 14 bis 16 Uhr ist in der Sporthalle des Sport- und Erlebnisdorfes Hinsbeck, Heide 2c, eine bunte Bewegungslandschaft aufgebaut. An verschiedenen Stationen können die Kinder bekannte und unbekannte Sportarten ausprobieren. Qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter begleiten das Angebot und es gibt einen gesunden...

mehr lesen...


18.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Mit Courage gegen Rassismus
Astrid-Lindgren-Grundschule in Willich wird zur „Schule ohne Rassismus“

© Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Viersen hat die Astrid-Lindgren-Grundschule in Willich als "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" ausgezeichnet. Sie gehört damit zum Netzwerk von über 3300 Schulen bundesweit, die sich aktiv für Toleranz und gegen Diskriminierung einsetzen. Im Kreis Viersen tragen nun offiziell sieben Schulen den Titel. Im Rahmen des Netzwerks "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" haben Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das Klima an ihrer Schule selbst zu gestalten und sich für ein tolerantes...

mehr lesen...


18.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Neun weitere Menschen mit dem Corona-Virus infiziert
Zehn neue Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner

© Dem Kreis Viersen wurden am Freitag, 18. September, neun Neuinfektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten somit 44 Menschen als infiziert. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner steigt von neun auf zehn. Die Fallzahlen im Überblick (Stand 18. September, 13 Uhr): 989 bekannte Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Corona-Pandemie. 44 Personen davon aktuell infiziert 908 Genesene 37 Verstorbene 200 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolierung. Die nachgewiesenen...

mehr lesen...


18.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Mit (Pauken und) Trompeten in die 2. Lebenshälfte
Ü60 Trompeten-Workshop der Kreismusikschule

© An vier Terminen im November (7./ 14./ 21./ 28.11.) findet der Workshop "Trompete Ü60" in der Kreismusikschule Viersen unter der Leitung von Ulla Böer statt. Der Kurs richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger ab 60 Jahren. Die Anmeldung ist bis zum 29. Oktober möglich. Gesucht werden Menschen, die Lust haben, sich im Alter musikalisch auszuprobieren. Ulla Böer vermittelt erste Einblicke in das Trompetenspielen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Wer während des Kurses seine Freude an der Trompete entdeckt, kann den Unterricht nach Kursende...

mehr lesen...


17.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Kreisstraße 20 wird wieder freigegeben
Bauarbeiten zwei Wochen früher beendet

© Kreis Viersen Die Arbeiten an der Fahrbahn der Kreisstraße 20 an der Genholter und Genroher Straße in Brüggen wurden beendet. Die K 20 wird am Freitag, dem 18. September, im Laufe des Tages wieder für den Verkehr freigegeben. Anfang nächster Woche werden bei geeigneter Witterung die abschließenden Fahrbahnmarkierungsarbeiten unter laufendem Verkehr durchgeführt. Die Maßnahme beinhaltete die Sanierung der Fahrbahn vom Kreisel an der L 373 bis zur B 221 auf einer Länge von rund 2400 Metern. Im Auftrag der Gemeinde Brüggen wurde im Zuge dessen auch ein...

mehr lesen...


17.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Corona: keine Neuinfektion am Donnerstag
Zahl der Fälle je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen sinkt auf 9

© Dem Kreis Viersen wurde am Donnerstag, 17. September, keine weitere Neuinfektion mit dem Corona-Virus bekannt. Zugleich gelten acht Personen als genesen. Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner sinkt damit von elf auf neun. Die Fallzahlen im Überblick (Stand 17. September, 16 Uhr): 980 bekannte Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Corona-Pandemie. 41 Personen davon aktuell infiziert 902 Genesene 37 Verstorbene 265 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolierung. Die...

mehr lesen...


17.09.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

KreisSportBund Viersen: Absage der Fortbildung „Sport in der Schwangerschaft"

© Die Fortbildung des KreisSportBunds (KSB) Viersen "Fit zu zweit – Sport in der Schwangerschaft" mit der Kursnummer 22708 am Sonntag, 11. Oktober, in Niederkrüchten, muss aus organisatorischen Gründen leider abgesagt werden. www.ksb-viersen.de

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 315.046

Sonntag, 27. September 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.