Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Viersen

11.04.2024 - Kreis Viersen

Buch zur „Geschichte der Höheren Mädchenschule Dülken 1875-1941“ veröffentlicht
Kreisarchiv stellt zweiten Band in der Kleinen Reihe von Gunnar Schirrmacher vor

© Kreis Viersen Der Weg zu höherer Bildung war für Mädchen und Frauen auch in Deutschland ein langer und mühsamer. Die Geschichte der Mädchenschule in Dülken zeigt diese Entwicklung, die Fortschritte und die Widerstände im Kaiserreich, der Weimarer Republik und der Zeit des Nationalsozialismus wie in einem Brennglas. "Über einen Bibliotheksstempel bin ich durch Zufall vor einigen Jahren auf die Tatsache gestoßen, dass es in Dülken eine Städtische Höhere Mädchenschule gab", sagt Gunnar Schirrmacher. "Aber wann? Und wo? Wie groß war die Schule? Auf all diese...

mehr lesen...


11.04.2024 - Kreis Viersen

57. Wandertag auf der Hinsbecker Heide
Kreis Viersen, Stadt Nettetal und Naturpark Schwalm-Nette laden ein

© Am Donnerstag, 9. Mai, ist Christi Himmelfahrt und traditionell Wandertag im Kreis Viersen. Der Naturpark Schwalm-Nette, der Kreis Viersen und die Stadt Nettetal laden zum 57. Wandertag auf die Hinsbecker Heide ein. Der Naturpark bietet abwechslungsreiche Wanderungen und ein vielfältiges Programm für Besucherinnen und Besucher an. Um 9 Uhr findet die Morgenandacht mit Pfarrvikar Ansgar Falk statt. Ab 9.30 Uhr beginnt das Unterhaltungsprogramm mit Aktivitäten auf der Festwiese. Große und kleine Gäste können sich am Maibaumklettern versuchen,...

mehr lesen...


11.04.2024 - Kreis Viersen

Kreis Viersen zeichnet Projekte zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung aus
Preisgelder von insgesamt 12.000€ ausgelobt / Bewerbung bis 30. Juni möglich

© Der Kreis Viersen lobt in diesem Jahr erstmalig den Klimapreis aus. Ziel des Klimapreises ist es, den Einsatz für die Umwelt auf lokaler Ebene zu fördern und zu stärken. Der Klimapreis richtet sich an Unternehmen, Vereine, Privatpersonen, Kitas und Schulen, die sich mit ihren Projekten im Bereich Klima- und Umweltschutz sowie Klimaanpassung engagieren. "Klimaschutz geht uns alle an! Mit dem Klimapreis möchten wir sowohl Projekte aus dem täglichen Leben als auch Maßnahmen zur klimaneutralen Mobilität, zur Energieeinsparung, zur Abfallvermeidung...

mehr lesen...


11.04.2024 - Kreis Viersen

Kreis Viersen ruft zur Impfung und Impfauffrischung auf

© Das Kreisgesundheitsamt Viersen ruft die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich bei ihrer hausärztlichen Praxis hinsichtlich einer Impfung bzw. Impfauffrischung gegen impfpräventable Krankheiten zu informieren. Impfungen die oft in Vergessenheit geraten oder erst seit kürzerer Zeit zu bekommen sind, sind unter anderem Pneumokokken, Wundstarrkrampf (Tetanus), Diphterie und Gürtelrose (Herpes Zoster). Impfpräventable Erkrankungen sind Krankheiten, die durch Infektionserreger wie Bakterien oder Viren verursacht werden und durch eine rechtzeitige...

mehr lesen...


10.04.2024 - Kreis Viersen

Offener Handarbeitstreff im Niederrheinischen Freilichtmuseum
14. April / 11 bis 16 Uhr

© Am Sonntag, den 14. April, findet in der Dorenburg des Niederrheinischen Freilichtmuseums von 11 bis 16 Uhr wieder der Offene Handarbeitstreff statt. Dieser Handarbeitstreff findet von Januar bis November jeden zweiten Sonntag im Monat bei Kaffee, Tee und Plätzchen statt. Interessierte können ihre eigenen Materialien mitbringen und sich dazusetzen. Am kommenden Sonntag ist außerdem die Gruppe "Jardin des Epoques" zu Gast. In historischer Gewandung präsentieren sie den Besuchenden von 11 bis 16 Uhr in der Dorenburg Informatives rund um das...

mehr lesen...


10.04.2024 - Kreis Viersen

Verdienstmedaille für Volkmar Heß

© Foto: Kreis Viersen Für seine Verdienste im kulturellen Bereich ist Volkmar Heß am Dienstag, den 9. April, mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Heß ist seit Jahrzehnten ehrenamtlich im Kreis Viersen und in der Stadt Dormagen aktiv. "Im Leben von Volkmar Heß steckt Musik, wie es im Volksmund heißt", so Heike Höltken, erste stellvertretende Landrätin des Kreises Viersen, in ihrer Rede zur Verleihung der Medaille im Ernst Klusen Saal in Viersen. "Und es freut mich sehr, dass er die Musik teilt, weitergibt...

mehr lesen...


09.04.2024 - Kreis Viersen

„Spiele rund um den Erdball“
Kreis Viersen stellt neue Broschüre mit interkulturellen Spielen in verschiedenen Sprachen zur Verfügung

© Der Kreis Viersen stellt ab sofort eine Broschüre mit Spielen aus aller Welt kostenfrei zum Download in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. In dieser Broschüre sind Spiele rund um den Erdball zusammengetragen worden, um Kindern einen spielerischen Zugang zu anderen Kulturen zu ermöglichen. Es werden Spiele vorgestellt, die mit wenig Aufwand umgesetzt werden können. Die interkulturelle Spielesammlung ist sowohl für den pädagogischen KiTa-Alltag als auch für den Familienalltag gedacht. Das Spielen nimmt in der Entwicklung von Kindern eine...

mehr lesen...


09.04.2024 - Kreis Viersen

Projektgruppe für den grenzüberschreitenden Niers-Radwanderweg eingerichtet

© Foto: Kreis Viersen Am Montag, den 8. April, hat sich die Projektgruppe zum grenzüberschreitenden Kooperationsprojekt ”Länderübergreifende Erneuerung der Informationsmaterialien für den Niers-Radwanderweg” im niederländischen Gennep getroffen. Das Projekttreffen ist der Start des Projekts und leitet die Überarbeitung und Erweiterung des Informationsmaterials zum Niers-Radwanderweg ein. Wichtiger Bestandteil ist die zweisprachige Neuauflage der Broschüre (deutsch-niederländisch). Die Projektgruppe besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der Stadt...

mehr lesen...


08.04.2024 - Kreis Viersen

Kostenlose Probefahrten mit E-Lastenräder in Amern

© Am Mittwoch, den 24. April, richtet die Kreispolizeibehörde Viersen die Aktion "Cargobike Roadshow", in Zusammenarbeit mit dem Kreis Viersen und der Gemeinde Schwalmtal, Am Dorfweiher in Schwalmtal-Amern aus. In der Zeit von 13 bis 18 Uhr haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, eine kostenlose Probefahrt mit einem E-Lastenrad zu machen und sich über die Vorteile von Lastenrädern beraten zu lassen. Gleichzeitig bietet der Aktionstag ein buntes Rahmenprogramm rund um die Themen Verkehrssicherheit und Mobilität. Unter den zwölf...

mehr lesen...


05.04.2024 - Kreis Viersen

Begleitprogramm zur Ausstellung im Niederrheinischen Freilichtmuseum

© Zur aktuellen Ausstellung "Leben mit dem Tod – Über Abschied, Tod und Trauer" bietet das Niederrheinische Freilichtmuseum ab Dienstag, den 9. April, ein museumspädagogisches Begleitprogramm unter dem Titel "…und wo bist Du jetzt?" an. Das rund dreistündige Programm richtet sich an Kindergruppen im Alter von sieben bis elf Jahren. Die Teilnahmegebühr beträgt 140 Euro pro Gruppe. Unter der Leitung der Kindheitspädagogin und Psychomotorikerin Luzia Conrads-Guthmann können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Programms mit ihren...

mehr lesen...


05.04.2024 - Kreis Viersen

Neuerungen für den Einsatz von Bremsenfallen
Eingeschränkte Nutzung in der Flugzeit / Verbot von Fallen in Schutzgebieten

© Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MULNV) kommt in einer Studie zu dem Ergebnis, dass Bremsenfallen keine selektive Fangmethode darstellen. Deshalb soll der Einsatz von Bremsenfallen aus Naturschutzgründen eingeschränkt werden. Dies gilt auch in den Natur- und Landschaftsschutzgebieten im Kreis Viersen. Das MULNV schreibt vor, dass das Aufstellen von Bremsenfallen in Fauna-Flora-Habitat- oder Naturschutzgebieten, Nationalparks oder gesetzlich geschützten Biotops verboten...

mehr lesen...


05.04.2024 - Kreis Viersen

Buch trifft Musik
Gesangskonzert und Mitmachangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

© Die musikalische Reihe "Buch trifft Musik" der Kreismusikschule Viersen und der Stadtbibliothek Viersen findet am Samstag, den 27. April, um 11.30 Uhr im Vortragssaal der Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek, Rathausmarkt 1b, in Viersen statt. Kinder im Grundschulalter, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, kleine Kostproben aus dem Unterrichtsgeschehen unter der Leitung von Maike Gomm zu hören. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Unterrichtsdemonstrationen und Solobeiträge verschiedener Leistungsstufen zu erleben sowie gemeinsam zu...

mehr lesen...


04.04.2024 - Kreis Viersen

5.333 Euro Spende für das Haus Maria Helferin in Nettetal
Mitarbeitende der Kreisverwaltung spenden Erlös aus Karnevalsfeier für den guten Zweck

© Kreis Viersen Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Viersener Kreisverwaltung haben 2024 wieder eine Karnevalsfeier im Kreishaus ausgerichtet. Die Einnahmen der Altweiberfete werden traditionell für den guten Zweck gespendet. In diesem Jahr geht der Erlös in Höhe von 5.333 Euro an das Haus Marie Helferin in Nettetal. Die Spendensumme setzt sich aus dem Getränkeverkauf im Rahmen Feier sowie weiteren Spenden der Mitarbeitenden der Kreisverwaltung zusammen. Birgitt Dürrmann, Personalratsvorsitzende, hat gemeinsam mit Katharina Huss und Thomas Eichhorn vom...

mehr lesen...


03.04.2024 - Kreis Viersen

STADTRADELN im Kreis Viersen geht in die 8. Runde
2024 wird vom 10. bis 30. Juni wieder für das Klima geradelt / Jetzt anmelden

© Zum achten Mal treten alle neun Städte und Gemeinden zusammen mit dem Kreis wieder in die Pedale. Die Anmeldung zum STADTRADELN 2024 ist ab sofort möglich unter: https://www.stadtradeln.de/kreis-viersen. Der 21-tägige Aktionszeitraum startet am Montag, den 10. Juni, und endet eine Woche vor den Sommerferien, am 30. Juni. Ziel der Kampagne ist es, in dem dreiwöchigen Aktionszeitraum möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei kommt es nicht darauf an, ob die Kilometer auf dem Weg zur Arbeit und Schule oder in der Freizeit...

mehr lesen...


02.04.2024 - Kreis Viersen

Zu Kirchen und Klöstern im Kreis Viersen und den Niederlanden
Radroute des Monats April / 37 Kilometer

© Foto: Kreis Viersen Im April führt die erste Radroute des Monats im Jahr 2024 durch den Kreis Viersen und in die Niederlande zu Kirchen und Klöstern. Startpunkt ist der Parkplatz Buscher Weg in Nettetal-Leuth. Die Tour verläuft Richtung Norden vorbei an der Pfarrkirche St. Lambertus zum Knotenpunkt (KP) 3. Die Radelnden verlassen den Ortsteil Leuth und fahren zum KP 6. Auf zum Teil unbefestigten Wegen geht es durch das Naturschutzgebiet Venloer Heide zum niederländischen Knotenpunkt (KP NL) 18. Das weitgehend geschlossene, große Waldgebiet ist Teil des...

mehr lesen...


02.04.2024 - Kreis Viersen

Markus Kalt neuer Leiter des Jugendamts

© Kreis Viersen Markus Kalt ist neuer Leiter des Jugendamts beim Kreis Viersen. Der studierte Sozialpädagoge war zuvor bei der Stadt Nettetal Leiter des Sachgebiets Soziale Dienste und Wirtschaftliche Jugendhilfe. Davor war er Teamleiter des Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie. "Mit Markus Kalt haben wir einen kompetenten und erfahrenen Kollegen für die Leitung des Kreisjugendamts gefunden. Ich wünsche ihm gutes Gelingen und viel Erfolg für seine Aufgabe beim Kreis Viersen", sagt Landrat Dr. Andreas Coenen. "Auf das...

mehr lesen...


02.04.2024 - Kreis Viersen

Digitale Ahnenforschung im Kreisarchiv Viersen erweitert
Arbeitskreis hat Heiratsregister von 1926 bis 1943 erschlossen

© Kreis Viersen Am 15. Mai 1942 heirateten Heinrich Häser und Agnes Bonsels in Dülken. Um das herauszufinden muss man seit kurzem nur noch einen der Namen in den Suchschlitz des Archivportals www.archive.nrw.de eintippen. Das erleichtert die Recherche für alle, die auf der Suche nach ihren Vorfahren und Lebensdaten sind. Bis vor kurzer Zeit mussten für diese und ähnliche Suchen handgeschriebene oder bestenfalls maschinenschriftliche, sogenannte Dezennaltabellen, durchgesehen und mit den dort ermittelten Urkundennummern die gesuchte Personenstandsurkunde...

mehr lesen...


28.03.2024 - Kreis Viersen

Kreis Viersen startet europaweite Ausschreibung für Förderprojekt Glasfaserausbau

© Am Donnerstag, den 28. März, fällt im Kreis Viersen der Startschuss für den weiteren flächendeckenden Ausbau der Glasfaserversorgung im Kreisgebiet. Im November 2023 hat der Kreis Viersen einen positiven Förderbescheid des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr erhalten. Darin ist festgehalten worden, dass der Bund im Rahmen des sogenannten Graue-Flecken-Programmes weitere rund 3.300 Glasfaseranschlüsse mit rund 19 Mio. Euro im Kreis Viersen fördert. Zuvor ist im Kreis Viersen das Weiße-Flecken-Programm erfolgreich durchgeführt worden. Im...

mehr lesen...


27.03.2024 - Kreis Viersen

Kreismusikschule Viersen lädt zum Instrumententag ein
20. April, 14.30 bis 17.30 Uhr in der Kreismusikschule Viersen

© Am Samstag, den 20. April, lädt die Kreismusikschule Viersen von 14.30 bis 17.30 Uhr Interessierte zum Instrumententag ein. Unter dem Motto "hören-sehen-spielen" können Kinder ab fünf Jahren, Jugendliche und Erwachsene in der Kreismusikschule am Hermann-Hülser-Platz 1 in 41747 Viersen Instrumente kennenlernen und ausprobieren. Das Dozententeam der Kreismusikschule gibt Tipps zur Tonerzeugung, Spieltechnik und zu den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Instrumente. Streich-, Schlag, Zupfinstrumente und der Bereich der Musiktherapie...

mehr lesen...


27.03.2024 - Kreis Viersen

Landschaftsplan „Grenzwald/Schwalm“ tritt am 28.03.2024 in Kraft
Drei neue Naturschutzgebiete im Kreis Viersen ausgewiesen

© Das Verfahren zur Aufstellung des Landschaftsplans "Grenzwald/Schwalm" ist abgeschlossen. Der Landschaftsplan tritt am 28.03.2024 in Kraft. Das Plangebiet erstreckt sich über die Gemeindegebiete Brüggen und Niederkrüchten, das überwiegende Gebiet der Gemeinde Schwalmtal sowie das westliche Teilgebiet der Stadt Nettetal. Erstmalig wird mit dem Landschaftsplan "Grenzwald/Schwalm" auch der ehemalige Flugplatz in Elmpt in die Landschaftsplanung einbezogen. Der Geltungsbereich des Landschaftsplans "Grenzwald/Schwalm" erstreckt sich auf den...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 395.845

Samstag, 13. April 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.